Bettenreinigung

Pro Nacht geben wir regelmäßig bis zu 1 Liter Flüssigkeit über die Atemwege und die Haut ab. Jede Nacht gelangt ca. ¼ Liter Feuchtigkeit direkt in Ihre Bettdecke. Das entspricht 90 Liter im Jahr. Im Laufe der Zeit ist Ihre Bettdecke so nicht mehr in der Lage, die Flüssigkeit zu regulieren. Das Schlafklima wird gestört!

Denn Daunen und Federn verklumpen durch die in den menschlichen Ausdünstungen enthaltenen Salze und Säuren sowie durch Abnutzung und bieten damit Schädlingen, wie z. B. Milben optimale Lebensbedingungen.

Daher sollten die Federn und Daunen Ihrer Kissen alle 2 Jahre, die Ihrer Oberbetten alle 4-5 Jahre gereinigt/gewaschen werden.

Wir reinigen Ihre Federbetten, Daunendecken und -kissen fachmännisch mit modernster Technik.

Komplettwäsche von Daunen- und Federbetten

Bettfedernreinigung: Getrenntes Waschen von Federn und Inlett

Bringen Sie einfach Ihre Bettwaren zu uns oder
vereinbaren Sie einen Termin mit uns