Nur mit einem individuell abgestimmten Bettrost kann die  Matratze ihren Liegekomfort voll entfalten und ausreichend belüftet werden. Der Bettrost muss dafür sorgen, dass sich das

Bett den verschiedenen Liegepositionen optimal anpasst. Schwerere Körperteile müssen einsinken können, ohne gedrückt zu werden.

Darüber hinaus sind Ihre Wünsche in Sachen Komfort wichtig!

Unsere Auswahl an Unterfederungen ist groß. Sie reicht vom einfachen Rollrost bis zum aufwendigen verstellbaren Rahmen mit mehreren Elektromotoren. 

 

 
TEMPUR® -Systemrahmen
gleichmäßige Verteilung der Flächenlastauf die gesamte Liegefläche