Daunen-Betten und Kopfkissen

Nach wie vor erfreut sich die Daune als Füllung bei den Deutschen der größten Beliebtheit.

Die Natur hat Enten und Gänse mit einem idealen Wärmeschutzkleid ausgestattet. Ein vollendetes System kleiner Luftkanäle schützt den Körper vor zu großer Wärmeabgabe. Das kommt auch uns Menschen bei der Verwendung von Federn und Daunen zugute. Federn und Daunen sind hygroskopisch, das heißt, sie nehmen die im Schlaf entstehende Feuchtigkeit auf und leiten sie schnell nach außen ab.

Eigene Herstellung von Daunen-Steppbetten:
Ob Sie ein niedriges oder hohes Wärmebedürfnis haben, wir können für Sie die richtige Zudecke herstellen. Je höher der Daunenanteil, um so größer die Füllkraft und Wärmehaltung.
Durch verschiedene Füllmengen, Qualitäten und Absteppungen regulieren wir die Wärme des Steppbettes.

Eigene Herstellung von Feder-/Daunenkissen:
Sie sind gefüllt mit einer Mischung aus Federn und Daunen. Idealerweise wird das Mischverhältnis so gewählt, dass eine hohe Rückstellkraft der Füllung durch kräftige Federn kombiniert mit einer durch den Daunenanteil erreichten Weichheit gegeben ist.
Bei den von uns eigens hergestellten Kissen können Sie zwischen verschiedenen Qualitäten wählen und die Füllmenge selbst bestimmen. So können wir ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehen.